Was baut man Außenwände?

Was baut man Außenwände? Diese Frage wird von vielen Menschen gefragt, die ihre eigene Wohnung, ein Geschäftsgebäude oder eine Produktionsanlage bauen wollen. Die Wahl ist ziemlich breit und die Wahl des richtigen Blocks wird eine schwierige Aufgabe. Die Vielzahl von Materialien, Hersteller von technischen Parametern können viele Kopfschmerzen verursachen. Vergeuden Sie nicht Ihre Zeit, also lassen Sie uns auf das Thema konzentrieren und lassen Sie uns irgendwelche Zweifel zerstreuen.

Was baut man Außenwände? – zu betrachten wir: Silikate, Porenbeton und Keramiksteine.

Keramische Ziegelsteine sind aus Ton gefertigt und dann gefeuert. Sie können sie in zwei Hauptgruppen aufteilen:

  • Vollziegel – keine Löcher oder Löcher in solchen Steinen nicht mehr als 15%,
  • Hohlziegel – in diesen Ziegelsteinen stellen die Löcher 15 bis 60% der Ziegeloberfläche dar.

Die Verwendung von Keramikziegeln ist sehr breit. Sie können praktisch jede Art von Wand, auch auf dem einfachsten Zement-Kalk-Mörtel zu bauen.

Was baut man Außenwände?
Was baut man Außenwände?

Silikate sind auch sehr gute Materialien, um Außenwände zu bauen. Sie bestehen aus 90% Quarzsand und Kalk und Wasser. Wie im Fall von Ziegelsteinen, können Sie sie von jeder Art von Wand zu bauen. Sie zeichnen sich durch eine sehr hohe Druckfestigkeit aus. Sie können Wände bis zu 11 Stockwerken begraben.

Eine weitere sehr gute ist, um die Außenwände zu bauen ist Porenbeton. Es verfügt über hervorragende Wärmespeichereigenschaften. Es bietet eine hervorragende Schalldämmung. Es hat auch eine wunderbare Eigenschaft, die die Diffusion von Wasserdampf ist, was bedeutet, dass es kolloccial und mit Wänden atmen. Und so gibt es keine Feuchtigkeit oder Pilze an solchen Wänden.

Ich hoffe, Sie haben Ihren idealen Pad oder Ziegel für die Außenwand gewählt. Ich hoffe auch, dass dieser Artikel Ihnen behilflich war. Natürlich, wie in meinen vorherigen Artikeln, lade ich Sie ein, zu kommentieren, zu fragen und zu kritisieren. Im nächsten Artikel werden wir mit Innen- und Trennwänden umgehen. Mit freundlichen Grüßen und zu sehen.